Der Newsletter für gute Teilzeitjobs

Nur Stellenangebote mit guter Bezahlung, interessanter Tätigkeit und echter Teilzeitoption

Für die Vereinbarkeit von Beruf und Leben

Die Betreuung von Kindern, die Pflege von Angehörigen, ein Ehrenamt oder ein zeitintensives Hobby: Es gibt viele gute Gründe, weniger als 40 Stunden pro Woche für die Lohnarbeit zu reservieren.

Die gute Nachricht ist: Es gibt sie, die guten Stellenangebote mit einer Wochenarbeitzeiten bis zu 32 Stunden. Sie sind nur leider oft nicht so leicht zu finden. Das werde ich ändern.

Gute Teilzeitjobs in München, Berlin & remote

Jeden Donnerstag verschicke ich kostenlos 15 Stellenangebote für gute Teilzeitjobs in München, Berlin und remote.

Gute Teilzeitjobs in anderen Städten

Der Newsletter für gute Teilzeitstellen soll auf weitere Städte ausgeweitet werden.

Du kannst mir bei der Entscheidung helfen, in welchem Ort die Teilzeitbörse als nächstes kommt.


Hallo, ich bin Moritz und baue die Teilzeitbörse auf.

Ich arbeite seit der Geburt meines ersten Kindes weniger als 40 Stunden pro Woche, erst selbstständig und inzwischen auch angestellt.

In diesen inzwischen bald fünf Jahren haben ich festgestellt, dass das Angebot für Teilzeitstellen jenseits der Spül- und der Vorzimmerkräfte ziemlich dünn ist.

Das ist auch die Erfahrung meines Umfelds. Der Klassiker unter denjenigen, die eine gute Teilzeitstelle haben: Ursprünglich haben sie Vollzeit gearbeitet und dann Stunden reduziert. Aber auch die sind dann in ihren Stellen einbetoniert und tun sich schwer, das Unternehmen zu wechseln.

Mit der Teilzeitbörse sollen mehr Menschen einen Job finden, der zu ihrem Leben passt. Damit die wichtigen Dinge im Leben nicht auf die Randzeiten des Alltags verdrängt werden.